Start Die SLÖ Historie Materialien Presse Kalender Kontakt

Sudetendeutsche Landsmannschaft in Österreich (SLÖ)

Mehr als 70 Jahre sind seit der Flucht und Vertreibung der im Nordosten und Südosten Europas lebenden Altösterreicher vergangen. Die heimatlosen Menschen haben wieder Wurzeln geschlagen und sind zu einem wichtigen Bestandteil der Bevölkerung in Österreich und in den Ländern, in denen sie jetzt leben, geworden. Dennoch ist die Erinnerung an die "alte Heimat" stets wachgeblieben - in Erzählungen, Liedern und nicht zuletzt in den Dingen des Alltages, die aus den ehemaligen Siedlungsgebieten mitgenommen wurden.


Um diese zu erhalten, zu pflegen und um sie anderen Menschen zugänglich zu machen, wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Heimatstuben aber auch größere Sammlungen und Museen gegründet. Jede dieser Ausstellungen, ob sie in einem kleinen Raum oder in einem großen Museumsgebäude untergebracht ist, beherbergt Kostbarkeiten und Raritäten. Das Leben der Sudetendeutschen in ihrer ehemaligen Heimat spiegelt sich in diesen Dingen wieder. Die Trachten erzählen von Kirchgang und Festlichkeiten, die Bilder und Hausmodelle vom Ortsbild, die landwirtschaftlichen und handwerklichen Geräte vom meist harten Arbeitsalltag, Möbel, Geschirr und andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs von Wohnsituationen und Lebensweisen.


Oftmals fanden nur die größeren Ausstellungen Eingang in die österreichischen Museumsführer, die kleineren waren zu wenig bekannt, um die ihnen gebührende Wertschätzung durch die Besucher zu erfahren. Mit diesen Informationen sollen auch die kleinen Heimatstuben und Gedenkstätten vermehrt beworben werden und Interessierte sollen sich mit einem Blick über Anzahl, Art und Bestand der in Österreich bestehenden sudetendeutschen Heimatstuben, Sammlungen, Museen und Gedenkstätten informieren können.


Anmerkung: Wir ersuchen Sie, bei Kenntnis von abweichenden Informationen bzw. allfälligen Neuerungen und Ergänzungen uns diese bitte mitzuteilen. Bitte nutzen Sie dazu unsere verschiedenen Kontaktmöglichkeiten. Wir werden diese Informationen umgehend einarbeiten. Vielen Dank!


Wien



Niederösterreich



Oberösterreich



Kärnten


Museen, Ausstellungen,  heimatstuben und gedenkstätten
StartDie SLÖHistorieMaterialienPresseKalenderKontakt

© Sudetendeutsche Landsmannschaft in Österreich. Alle Rechte vorbehalten. Impressum

Start

Die SLÖ

Historie

Materialien

Presse

Kalender

Kontakt


Bundesverband


Wer sind die Sudetendeutschen?

Karten

SdP-Aktuell




Bundesobmann
LAbg. aD Gerhard Zeihsel


1817-1912: Die Ursachen des deutsch-tschechischen
Gegensatzes

Broschüren und Publikationen

SdP-Monatsarchiv




Landesverbände

1914-1918: Vom europäischen Vielvölkerstaat zum
tschechischen Nationalstaat

Essays, Berichte
und verschiedene Dokumente

SdP-Jahresarchiv




Heimat-, Stadt- und
Bezirksgruppen


1919-1939: Vorübungen der Vertreibung


Sudetenpost




Patenschaften


1939-1945: 2. Weltkrieg - Ende der
"einzigen Demokratie"


Bildergalerie




Klosterneuburg - Patenstadt
der Sudetendeutschen

1945-1946: Ethnische Säuberung, Wilde Vertreibung,
totaler Abschub


Buchumschläge




Museen, Ausstellungen,
Heimatstuben und
Gedenkstätten


1950 bis heute: Nachkriegsentwicklung






Sudetendeutsche Kultur


Was die Sudetendeutschen wollen






Sudetendeutsches Dokumentationsarchiv


Bedeutende sudetendeutsche Persönlichkeiten






Genealogie
(Familienforschung)








Das SL-Kontaktbüro  in Prag








Weiterführende Links







© Sudetendeutsche Landsmannschaft in Österreich. Alle Rechte vorbehalten. Impressum